Gabelsberger Str. 15
46238 Bottrop
Telefon 02041-700900
Telefax 02041-700901
eMail: info@vinaio.de

 

AGB

 

 

Allgemeines
Mit dem Erscheinen dieser Preisliste verlieren alle früheren Preislisten und Angebote ihre Gültigkeit. Allgemeine Geschäftsbedingungen der Käufer werden grundsätzlich nicht anerkannt, sofern dies nicht ausdrücklich und separat vereinbart wurde.

 

Preise
Die Preise verstehen sich pro Einheit ( Flasche ) zuzüglich der gesetzlichen Mehrwertsteuer. Die Schaumwein- und Brandweinsteuern sind im Preis enthalten. Preisänderungen und Preisirrtümer sind vorbehalten.

 

Lieferung
Eine Anlieferung erfolgt im Umkreis von 50 km um Bottrop frei Haus bei einem Mindestbestellwert ab 100,00 Euro netto. Bei einem geringeren Bestellwert berechnen wir eine Frachtpauschale von 15,00 Euro bzw. anteilige Transport- oder Verpackungskosten (z.B. bei Versand). Die von uns genannten Lieferzeiten sind unverbindlich. Schadensersatzansprüche wegen verspäteter Lieferung sind ausgeschlossen. Sollte ein bestellter Jahrgang nicht mehr lieferbar sein, so behalten wir uns vor, einen gleichwertigen bzw. den Folgejahrgang zu liefern. Unsere Auslieferungszeiten sind von Dienstags bis einschließlich Freitags. Selbstabholung ist möglich während unserer Öffnungszeiten bzw. nach vorheriger telefonischer Absprache.

 

Muster
Für Musterflaschen bis zu einem Flaschenpreis von 5,00 Euro gewähren wir einen Musterrabatt von 25% auf maximal 2 Flaschen pro Sorte. Weine über 5,00 Euro werden voll berechnet.

 

Mängel und Schäden
Die Ware ist bei Anlieferung unbedingt auf Schäden oder Fehlmengen zu überprüfen. Festgestellte Mängel, Schäden oder Fehlmengen sind sofort bei der Anlieferung durch den Warenannehmenden, der Firma Il Vinaio GmbH, auf dem Lieferschein schriftlich zu quittieren. Eine Schadensregulierung kann nur durch Bestätigung auf dem Lieferschein geltend gemacht werden. Eine nachträgliche Reklamation kann nicht akzeptiert werden.

 

Zahlung
Zahlung sofort nach Rechnungserhalt ohne Abzüge. Bei Bankeinzug 14 Tage nach Rechnungsdatum ohne Abzug. Bei Zahlungsverzug werden Darlehensgebühren und Zinsen gemäß HGB berechnet.

 

Eigentumsvorbehalt ( § 455 BGB )
Wir behalten uns das Eigentum an der gelieferten Ware bis zum Eingang aller Zahlungen aus dem Kaufvertrag vor. Bei vertragswidrigem Verhalten des Käufers, insbesondere bei Zahlungsverzug, sind wir berechtigt, die gelieferte Ware zurückzunehmen. Übereignung oder Pfändung der von uns gelieferten Waren oder daraus entstandener Forderungen ist vor vollständiger Begleichung aller Verbindlichkeiten an uns unzulässig.

 

Qualität
Unsere Weine sind sensorisch geprüft und von einwandfreier Qualität. Sollten doch einmal begründete Mängel auftreten, so sind wir nach Prüfung bereit, einen entsprechenden Austausch vorzunehmen. Einzelne korkkranke Weine können nicht ersetzt werden. Korkfehler sind ein unvermeidbares Risiko, für die auch die Produzenten keine Haftung übernehmen.

 

Gerichtsstand
Erfüllungsort und Gerichtsstand für beide Seiten ist Bottrop.
Stand : April 2008